Lustiges von der
Kirche des heiligen Al Bundy

Spassreligion & Fun Site

Lustige Bilder und witzige Texte von unserer Religionsparodie.

Geschichte aus einer Bar – Hackedicht auf der Suche nach dem Schlüssel

Angetrunken in der Bar mit großem Bier stolpern lustig

An diesem Abend in der Bar hat alles gestimmt. Gestern war Zahltag und die Kumpels hatten beste Laune. Dementsprechend floss das Bier auch in Strömen. Niagarafälle aus Pilsner erströmten sich in die Kehle und der Zeiger des Inneren Barometers wanderte beständig von beschwipst über besoffen hinzu hackedicht. Es war halt ein perfekter Bierabend in dieser Bar.

Lustiges Schaubild - die Gefahren von Alkohol

Die Geschichte eines großartigen Abends in einer Bar und der Suche nach dem Wohnungsschlüssel

Wie viele Saufabende hat man schon verschenkt, weil man Tröster spielen musste. Ehestreit, Arbeitsstress, Schulden und der angekündigte Besuch der Schwiegereltern. Wie oft musste man schon Schulter-Klopfend Beistand leisten. Natürlich lässt sich am besten Beistand leisten, wenn man ein Bier in der Hand hat. Doch irgendwann ziehen einen die Probleme des Freundes selbst runter. Schließlich sind wir uns ziemlich gleich und kennt selbst jene Differenzen die einen in eine Bar treiben, Bechern lassen, um am Ende eine reumütige Nacht in der Badewanne zu verbringen.

Rücklauf betrunkener Mann stürzt in Loch

Ein perfekter Bierabend

An diesem Abend gab es jedoch keine schwermütigen Themen. Es ging nur um Themen, mit denen sich Männer auskennen – Autos, Bier, Melonen! Der Geiz wurde zuhause gelassen, indem man die Heizungen ausdrehte, die Sicherungsschalter umlegte und das Portemonnaie des Ehepartners plünderte. Das ergaunerte Geld kann man nun getrost in einen himmlischen Alkoholrausch verwandeln und sich trotzdem huldigen wieviel Energie man in diesen schweren und teuren Zeiten gespart hat.

Mit zwei eingegibsten Armen in Bar einen trinken - komischen Frauen mit Bier

Das Bier steigt in den Kopf – der Rausch beginnt

Egal wie sehr man mit und über seine Freunde gelacht hat. Wie viele Salzstangen und Erdnüsse zermahlen wurden. Irgendwann sind im Verlauf der Stunden genügend Bier-Bläschen in den Kopf gestiegen, sodass die Sprachfähigkeit immer schlechter wird und man das Gefühl hat, das sich die Welt nur um einen dreht. Gemeint ist damit das Schwindelgefühl, das dafür sorgt, das man auf dem Weg zur Toilette gegen alle Tische in der Bar taumelt und den jungen Leuten, mit einem Atem aus Bier und Brezeln, eine kokette Entschuldigung entgegenrülpst. Wie gut das Alkohol dafür sorgt, dass einen solch peinliche Situationen erst am nächsten Morgen wieder einfallen.

Autoschlüessel weggeworfen um betrunkenen aufzuhalten Auto zu fahren

Spät in der Nacht – der taumelnde Gang nach Hause

Spät in der Nacht dritt man dann taumelnd den Heimweg an. Erst wenn man die Bar-Tür hinter sich gelassen hat und einen tiefen Zug der kalten Nachtluft inhaliert, merkt man schlagartig wie sturzbesoffene man ist. Der Bar-atmosphären Effekt ist vorbei. Jetzt müssen die Füße zeigen, dass sie einen noch nach Hause tragen können, ohne in einen Straßengraben zu fallen oder in ein 24/7 Einberufungsbüro der Bundeswehr zu stolpern.

Schnaps in Bar trinken und besoffen Heimweg antreten witzig

Die Vertuschungsaktion – Keine Lust auf die meckernde Ehefrau

Die Zeiger der Uhr sind nicht mehr zu erkennen. Schuld daran ist der Blutalkoholwert. Er sorgt dafür das, dass linke und rechte Auge nicht mehr denselben Punkt anvisieren können. Alles ist verschwommen. Aber eigentlich braucht man die Uhr nicht, um zu wissen das es viel zu spät ist. Der Streit ist vorprogrammiert. Die Ehefrau wird einem mit dem Fön aufblasen und mit der Nagelfeile zum Platzen bringen. Und selbst nach Monaten darf man sich noch zynische Worte anhören, jedes Mal, wenn man nur an Bier denkt. Der Entschluss ist gefasst, die Frau darf weder von der Verspätung noch vom Promillewert erfahren.

Meckernde Frau langweilt Ehemann lustig

Fast geschafft – Volltrunken vor der Haustür

Mit dem perfekten Orientierungssinn eines Mannes hat man es geschafft. Man steht vor der Haustür. Ja, diesmal ist es die richtige. Man erkennt die Hausnummer. Nicht so wie vor 10 Minuten, als man versuchte ein Werbeplakat zum Thema „schöner Wohnen“ aufzuschließen. Hier wohnt man. Hier steht das Bett. Aber hier lebt auch der Mecker-Drache, den man geehelicht hat. Ein Drache, der bei einer Bier-Fahne rotsieht und mit ihren sarkastischen Krallen Unheil verbreitet.

Lustiger Mann bei Computertomografie - Bauch voller Spirituosen

Der Plan – Leise rein schleichen

Im Kopf geht man nochmal seinen Plan durch. Man muss geschickt wie ein Super Agent sein und allen Fällen ausweichen, die verräterische Geräusche hinterlassen. Und auf keinen Fall darf man den Hund wecken. Denn schließlich ist sein Lieblingshobby das Geräusche- und Gerüche nachgehen, sowie das Anbellen jeder Person, welche auch nur an der Haustür vorbei geht. Jetzt bereue ich das ich den Hund immer gelobt habe, wenn er ein guter Wachhund war.

Photobomb sich küssende Frauen auf Party witzig

Die Herausforderung – Besoffen hat man die besten Ideen

Eine ganz schöne Herausforderung für jemanden der so besoffen ist. Man muss es leise ins Bad schaffen. Dort kann man sich seiner Kleider entledigen und so tun, als hätte man bereits seit Stunden friedlich in der Unterwäsche im Bett geschlafen. Nur mal kurz austreten sei man gewesen. Ein Plan in seiner Einfachheit perfekt. Besoffen ist man immer am einfallsreichsten!

Familienpflichten und die Lust auf Alkohol - lustige Bilder - Mann vor Schnapsregal

Verräterische Geräusche – Warum macht Alkohol so ungeschickt?

Während ich mit den Händen die Hosentaschen nach dem Wohnungsschlüssel durchwühle, fällt lautstark mein Kleingeld auf den Steinboden. Warum bin ich auch immer so knausrig mit dem Trinkgeld und verlange immer mein Wechselgeld zurück. Als ich mich dann nach den Münzen büken wollte, verlor ich auch noch das Gleichgewicht und knallte mit dem Kopf gegen die Tür.

Ehemann kam betrunken nach Hause und stellt die Schuhe in den Kühlschrank

Das Problem – Wo sind nur die verdammten Schlüssel

Schlagartig steigt die Nervosität. Ich kann einfach nicht meine blöden Wohnungsschlüssel finden. Wo könnten diese nur abgeblieben sein. Dann erinnere ich mich bruchstückhaft. Als würde man, wie damals, mit einem 56k Modem ein Busenbild herunterladen. Stück für Stück erinnere ich mich an den Streit in der Bar mit meinem Kumpel. Er meinte er wäre besser als ich beim Basketball. Er würde immer den Korb treffen. Dieser Angeber! Dem wollte ich zeigen, dass ich besser bin und selbst mein Suspensorium zu groß für jeden anderen in der Bar ist. Dann erinnere ich mich wie ich meine Wohnungsschlüssel auf der Toilette in hohem bogen, aus einer Entfernung von gefühlt 10 Metern, über die Klotür warf. Ein feuchtes platsch bestätigte meinen Sieg und ich war der King des Abends. Hmm okay, ich kombiniere das ich im Siegestaumel meine Schlüssel in ein versifftes öffentliches Klo geworfen habe. In dieser schwimmen sie wohl immer noch.

Baustelle lustig - Schlüssel mit Maßband heranziehen

Planlos & traurig – Die unüberwindbare Tür

Ich bin erschöpft wie ein Drunkn-Master auf dem Oktoberfest und will eigentlich nur noch ins Bett. Jedoch ist es nicht leicht vollbetrunken einen MacGyver zu machen und mit den Dingen, die hier so im Hausflur liegen eine Tür aufzuknacken. Leise wimmere ich vor mich hin wie ein verschnupfter Mann ohne Wick Vaporub.

Betrunkener vor Haustür schlafen witzig in einer kalten Nacht

Betrunken vor der sich öffnenden Tür

Da öffnet sich wie von Zauberhand die Tür. Im ersten Moment freue ich mich, doch dann erkenne ich den Ernst der Lage. Der Hausdrachen, meine Ehefrau steht da und fängt an zu meckern. Aus Angst vor den Geräuschen vor der Tür hat sie die Polizei gerufen. Auch den Nachbarn ist mein Wimmern und Fluchen aufgefallen. Und so hat sich nun eine Menschenmenge um mich gebildet. Jeder stellt mir Fragen, welche mein berauschter Kopf gar nicht verarbeiten kann. So schweige ich also über die Dinge, die mir an den Kopf geworfen werden und schleiche langsam ins Bad um mich in der Badewanne schlafen zu legen.

Lustiges über Tschechien - Alkohol Beliebtheit in Europa - witzige Bilder Bier, Wein, Wodka
Durchgeschüttelte Bierdose öffnen - witziges zum lachen
Machts gut…
bis zur nächsten lustigen Bar Geschichte.