Lustiges von der
Kirche des heiligen Al Bundy

Spassreligion & Funsite

Lustige Bilder und witzige Texte von unserer Religionsparodie.

Büro

Sommer – schwitzend in den Untergang

Sommer Spassbilder Büro - Bauchfrei auf Arbeit

Die Temperaturen steigen – wie der Wille zur Arbeit zu fahren untergeht. Doch vielen von uns bleibt nichts anderes übrig als den Sommer durch das Fenster am Arbeitsplatz zu betrachten und zu hoffen, dass die Tage des Sommerurlaubs nahen. Doch bis dahin werden die Temperaturen steigen und steigen. Während der Elan sich fester und fester eine Schlinge dreht um vom Stuhl hinein in eine handfeste Depression zu springen.

Wenn der Sommer durch das Fenster scheint

Die Hitze im Sommer, so schön sie auch am Strand oder dem Biergarten sein mag. Kann einem auch auf die Nerven gehen. Jede Schicht Kleidung ist nun zu viel auf der Haut. Sodass Shorts und T-Shirt zur bevorzugten Alltagskleidung werden. Schade nur das man mal wieder nicht seinen Silvestervorsatz abzunehmen umgesetzt hat. Konnte man die überzähligen Pfunde im Winter noch unter dicker Watte verstecken – muss man nun im Sommer damit leben das die Kinder schreiend wegrennen – jedes Mal, wenn man sich bückt.

Männer-Weißheit Grillen im Sommer Lachbilder

Ein kaltes Bier im Sommer

Glücklicherweise schmeckt ein kaltes Bier im heißem Sommer besonders gut. Und so sitzt man gerne draußen im eigenem Garten, im öffentlichem Park oder im gemeinnützigem Saufort seiner Wahl um Vitamin D und gehopftes Wohlbefinden zu tanken. Achja, Bier ist so etwas Wunderbares. Bier gibt einem das, was niemand sonst einem geben kann. Und so erblickt man in der sommerlichen schwüle nicht nur Kinder, die hinter dem Eiswagen hinterherrennen, sondern auch Männer, die sich vor herannahende Bierlaster werfen um diese zum Stehen zu bekommen.

Vektorgrafik Bier Spruch - Du brauchst es witzig

Sommererinnerungen

Wie schön waren die Sommerferien damals als wir noch jung waren. Lange ist es her – doch die Erinnerungen erheben uns noch heute. Als Erwachsener lernten wir jedoch die Notwendigkeit des optimalen Funktionierens kennen. Die Spontanität haben wir in der Kindheit zurückgelassen. Das zeitkritische Funktionieren beherrscht dafür unser handeln. Es muss getan werden! Es muss nun sein! Koste es was es wolle. Dieses (erwachsenen-) Denken birgt im heißem Sommer so manchen herben Nachteil. So befielt unser Verantwortungsbewusstsein uns in das mit kochender Luft gefüllte Auto zu setzen oder uns elegant, dennoch zu warm, für die Arbeit anzuziehen. Das unterdrückte Kind in uns würde uns dagegen zu luftigen Shorts und Sandalen raten. Oder noch besser – beim Hausarzt einen gelben Urlaubsschein zu erbetteln.

Endlich Sommer - dicke Frauen am Strand

Schreibflaute – wenn keine Idee vorhanden ist

Lustige Arbeitsflaute im Büro - Chef ist überrascht

Nicht nur Buchautoren und Blogger kennen das Phänomen der Schreibflaute. Eigentlich kennt sie jeder. Wie oft stand man vor dem Problem eine Grußkarte mit einem flotten Spruch versehen zu müssen. Wenn am Arbeitsplatz mal wieder ein Geburtstag ansteht. Und dann passiert es. Die Gedanken stehen still und kein einziges Wort fällt einem ein. 

Schreibflaute im Büro lustige Bilder

Wenn die Schreibflaute die Gedanken wegpustet

Oft kommt dann der Tipp: „schreib doch einfach irgendwas nettes”. Aber nichts passiert. Als Mann ist es sowieso schwer etwas Nettes zu sagen. Besonders nette Worte für einen anderen Mann zu finden ist fast unmöglich. Drücken sich freundschaftliche Männerbeziehungen doch durch Beleidigungen und Unglückswünsche aus. 

Pause witzig - Kaffee über Laptop kippen

Schreibflaute in der Schule

Selbst Schulkinder kennen das Problem der Schreibflaute nur allzu gut. Muss man doch gerade im Deutschunterricht immer wieder spontan und auf neue Themen für Märchen, Geschichten und Aufsätze finden. Doch manchmal will der Kopf die viele Arbeit, der Wortfindung nicht mehr mitmachen. Der Gedankenaustausch kommt ins Stocken und der innere Kritiker tötet dann die restlichen Satzfragmente, mit dem Satz: „Ach lass den Satz, der ist nicht gut”. 

Ich habe keine Idee was ich da mache - Hund im Flugzeug

Weitere Flauten im Leben

Später im Leben bekommt man noch mehr flauten. Flaute im Bett, Flaute im Berufsleben, Flaute beim Wasserlassen. Alles im Leben wird mit der Zeit leichter. Man wird immer besser beim Dreirad-, Fahrrad- und Autofahren. Das selbstgekochte Essen schmeckt besser und beim Beischlaf muss man nicht dauernd an Fußball denken. Man(n) erreicht seine anderthalb Minuten auch ohne Ablenkung! 

Frau ist Mitarbeiter des Monate - Haushalt lustig

Flaute im Leben – Es wird immer schlimmer

Alles wird leichter – nur eben das Leben an sich nicht. Umso älter man wird, desto gemeiner wird das Leben. Die Schreibflaute wird dann nicht der einzige Grund für leeres rauschen zwischen den Ohren sein. Man wird immer mehr gedankliche Blackouts bekommen. Anfangen tut es mit Schlüsseln, die man nicht findet. Dann steht immer häufiger der Hosenstall offen und am Ende stehen wir doch alle mal im Schlafanzug vor Wohnungstür und pullern in Nachbarsgarten. Weil wir den Weg zum Klo nicht mehr gefunden haben.

Schreibtisch mit Toilette - Büro lustig
Schreibflaute witzig - Laptop reinigen im Waschbecken
Was tun bei Schreibblockade Suchmaschine Bing lustig
Geheimtipp gegen Flauten…
…kurze “Pause” machen!

Herr der Orbeit – wie mich mein Chef in den Wahnsinn treibt

Das Büro vom Chef und den Angestellten

Ich zittere schon früh morgens. Nein, nicht weil ich als bierliebender Bundyianist schon früh verlangen habe den Kronkorken von der Flasche zu beißen und mich zu berauschen. Obwohl das gar nicht so schlecht klingt. Ich zittere aus einem anderen Grund und mir kommen die Tränen, wenn ich an ihn denke – meinen Chef. Er ist ein einziger Schließmuskel, ein Einlauf einer fetten Krankenschwester, ein Pferdetritt ins Gesicht. Er ist das Oberhaupt einer desorganisierten Bande von Mitarbeitern, deren Abteilungen im ewigen Kampf mit der Begriffsstutzigkeit sind. Und wenn mir das schon auffällt dann soll das was heißen. Schließlich verschlafe ich die meisten Stunden meines Arbeitstages.

Auf Arbeit im Büro schlafen witzig

Mein Chef und ich – eine lustige Geschichte über den Alltag im Büro

Früh morgens, wenn ich kalte Butter über eine Scheibe schwarzen Toast kratze, denke ich mir schon – welcher Stress wird heute wohl wieder über mich hereinbrechen. Und mein gemüht wird so schwarz wie der Kaffee. Es gibt so viele Unternehmen wo ich mich hätte bewerben können. Warum nur bin ich an einer Arbeitsstelle mit so einem Chef gelandet. Oder ist es gar egal, wo man arbeitet? Vielleicht sitzt am Kopf jeder Firma so ein Dirigent der blöden Ideen, ein Matador der Falschannahmen, ein Vorgesetzter der nachgelassenen Arbeitsmoral. Wie heißt noch gleich die Pointe des Vergleichswitzes zwischen einer Krawatte und eines Ochsenschwanzes? Der Ochsenschwanz bedeckt das ganze Arschloch!

Witziger Chef dem die Hose reißt

Morgendliche Gedanken über den Chef und die Arbeit

Nach dem Frühstück schleppe ich mich noch schlaftrunken zur Arbeit. Ich setze mich auf meinem Platz und begrüße meine infantilen Kollegen, über die ich zu gegebener Zeit in diesem Blog auch eine Predigt halten werde. Nun gut, ich sitze also an meinem Arbeitsplatz, wische mir die Überreste vom Schlafsand aus den Augen und kontrolliere heimlich meinem Atem. Alles gut, die sechs Bier zum Abendprogramm gestern sind nicht zu riechen. Da knallt die Tür auf. Hochnäsig stolziert er herein. Er ist da – mein Chef!

Lustiger spaßiger Bürostuhl - Mitarbeiter ärgern

Der wiederkehrende Bürowahnsinn

Jeden Morgen geschieht zur gleichen Zeit – in allen Unternehmen dieser Erdscheibe dasselbe. Chefs aller Formen und Farben durchstreifen ihre untergebenen Abteilungen und begrüßen alle. Das tun sie nicht um nett zu sein. Nein, eher ist es eine heimliche Anwesenheitskontrolle, eine Stimmungsbilderstellung und vor allem ein Walk wie ein Model über die Bühne. Sie lieben es im Rampenlicht zu stehen. Sie wissen wer am meisten Geld in diesem Unternehmen verdient. Nämlich das sind sie selbst. Sie haben die teuersten Anzüge, die hochpoliertesten Schuhe und die funkelnsten Uhren. Auf der Straße würde man sie vielleicht nicht wahrnehmen, da sind sie ein jedermann. Aber früh morgens, wenn die Frisur noch sitzt und die Schweißflecken im Hemd noch nicht so groß sind – da fühlen sie sich wie ein Star.

Spassbilder Büro - den Kollegen einmauern lustig

Der ständig meckernde Chef

Nachdem mein Chef den Raum betreten hat, steuert er gleich auf mich zu. So wie jeden Morgen! Und jeden Morgen werde ich sogleich angebrüllt „stehlen sie keine Büromaterialien, kein Schweinkram herunterladen, auch wenn es heiß ist – ziehen sie sich eine Hose an, seien sie einmal nüchtern, hören sie auf ständig über mich in ihrem Blog zu schreiben“. Dieses Gelaber müssen sich wohl viele orthodoxe Bundyianisten, wie ich einer bin, täglich auf Arbeit anhören. Doch ich verstehe nicht was er mir damit sagen möchte. Ein kluger Rat, den ich verinnerlicht habe, ist „sperre den Lärm aus“.

Lustiges Bild - Dinosaurier im Büro

Was tun Chefs eigentlich den ganzen Tag?

Was tut ein Chef eigentlich so den ganzen Tag? Die eigentliche Arbeit machen ja andere. Er selbst ist ja nur dazu da falsche Anweisungen zu geben und den Mitarbeitern ständig ihre Fehler aufzuzeigen. Mehr macht er eigentlich nicht. Wenn er wenigstens eigene bzw. fremdverschuldete Fehler auch mal korrigieren würde. Dann hätte er sein eigenes Büro vielleicht auch verdient. Aber er meckert eigentlich nur den ganzen Tag. Man könnte denken man wäre nicht auf Arbeit unter kompetenten Leuten, sondern im Streichelzoo bei den Ziegen, die einem anblöken und die Hörner in die Rippen rammen.

Büro Alltag - Vor der Arbeit und dem Chef verstecken

Die dummen Sprüche der Chefs

Warum sind so viele Chefs eigentlich so miserable Sprücheklopfer? Doch selber merken sie es nicht – dann alle lachen gezwungener maßen über seine Witzchen. Was er nicht weiß ist, dass die lustigsten Geschichten erst kursieren, wenn er den Raum verlassen hat. Wahrscheinlich denk der Chef noch hinter der geschlossenen Tür wie sehr seine Witze ankamen – schließlich lacht die Belegschaft den halben Tag weiter.

Gehörnter Chef im Büro - witzige Bilder

Der Chef hat keine Ahnung

Sowieso ist mein Chef nicht gerade der hellste. Manchmal denke ich sogar ernsthaft darüber nach ob ich Hilfe holen soll – der liegt doch bestimmt im Wachkoma. Was er sagt ergibt doch so oft keinen Sinn. Er weiß nicht was um ihn herum passiert und ständig wiederholt er den gleichen Satz „Was machen sie gerade?“. „Was ich mache? Ich mache nichts!“. Seitdem ich meine Festeinstellung in diesem Unternehmen eingeklagt haben – werden die mich nicht mehr los. Und damit ist die Frage derjenigen Leser, die sich fragen warum ich nicht gekündigt werde bzw. ich freiwillig gehe geklärt.

Auf Arbeit schlafen und erwischt werden

 Lustige Spassbilder aus dem Büro-Alltag

Büro lustig - Kopierer mit Essen verunstalten lustig
IT Jesus - lustige Kollegen im Büro
Komischer Mitarbeiter mit Aluhut
Lustige Frauen Bilder - Pferdemaske im Büro
Lustiges Spruch Bild- Masturbieren auf Arbeit
Witziger Bürostuhl mit Rutsche
Witziger Spruch - wenn die Arbeit stinkt, gestalte ihn lustig

Stress im Büro

Airbag auf Bürostuhl witziges zum lachen
Airbag auf dem Bürostuhl

Wer arbeitet schon gerne im Büro? Ausgenommen die Chefs! Aber was die so den ganzen Tag fabrizieren – kann man beim besten Willen – nicht Arbeit nennen. Jeder grüßt den Chef freundlich. Er wird fürs zu spät kommen nicht zurecht gewiesen und muss sich an Krankheitstagen nicht rechtfertigen – warum er lieber im Bett bleibt. Zudem wird ihm und allen anderen Vorgesetzten stets Kaffee, fertig bearbeitete Akten und vorformulierte Briefe von fleißigen Mitarbeitern vorgelegt. Am Ende braucht so ein Chef nur seinen Kringel unter die erledigten Aufgaben zu setzen und bekommt am Ende noch die Hand von dem ihm überstellten Chef geschüttelt. Und in diesem Händedruck, vor aller Augen verdeckt, eine saftige Provision.

Stress im Büro mit Trick umgehen  - so tun als ob man Arbeitet - zum lachen

Der tägliche Ärger im Büro

Arbeiten hat noch nie jemanden reich gemacht. Das große Geld verdient man, wenn man arbeiten lässt! Sich den erwirtschafteten Profit auf sein Bankkonto packt und den Mindestlohn an die fleißigen Mitarbeiter auszahlt.
Der Arbeitet ist der dumm – wer arbeiten lässt tituliert sich als Elite, als Persönlichkeit, als wichtig. Natürlich gibt es auch viele gerechte Chefs und Vorgesetzte auf dieser Erdscheibe. Jene Anführer eines Teams die selber anpacken und sich nicht über andere erheben. Liebe Brüder und Schwestern der Kirche des heiligen Al Bundy – wir machen uns gerne über jene Chefs lustig die es auch verdient haben. Wollen aber auch nicht jene vergessen die ohne Sekretärin überleben.

Witzige extrem schmutzige Tastatur mit Käfern im Büro

Egal mit welchem Job wir unser Geld verdienen

Egal welchem Rückenbrechenden Job man auch nachgeht, damit Abends das tägliche Bier auf dem Tisch steht, oder man mal wieder Pumps bei Zalando bestellen kann. Wir alle teilen uns den Traum vom großen Lottogewinn, der zwar nicht glücklich macht. Jedoch es ermöglicht nie wieder Arbeiten gehen zu müssen.

Was bleibt am Lebensende übrig?

Aber habt ihr euch schon einmal überlegt, das die Arbeit im Büro eines der unbefriedigendste der Welt ist? Schlimmer trifft es nur noch die Akkordarbeiter in den Fabriken. Ich mein, arbeitet man unterbezahlt auf einer Baustelle. Dann kann man dennoch am Lebensende den Enkelkindern jene Bauten zeigen, an denen man mitgeholfen hat sie zu errichten.

Witziger Bürostuhl mit Spruch - Avada Kedavra Spassbilder von der  Arbeit

Nichts bleibt der Nachwelt erhalten

Ganz anders sieht das Leben jedoch nach dem Job im Büro aus. Als alter Mann oder Frau, was hat man da seinen Nachkommen noch zu zeigen. All die Aufgaben die man erledigte sind weg. Nichts bleibt der Nachwelt erhalten – niemand aus der Zukunft wird jemals mitbekommen das man da war! Der ganze Papierkrieg an dem man sich die Nerven aufriss sind nach Jahren im Archiv schlussendlich in den Schredder gewandert und auch jeder digitale Fußabdruck verblasste mit jeder kaputt gegangenen Festplatte.

Witziger Büro Stress mit Tastatur um sich schlagen zum lachen

Verewigt im Leben – doch als Büroknecht wird man nur vergessen

Stehen wir, auf unseren Urlaubsreisen, vor den Pyramiden oder anderen Bauwerken der Antike. Da denken wir an die Arbeiter die mit einfachsten Mittel großes vollbrachten. Auch wenn die Namen der meisten antiken Arbeiter vergessen sind – sie haben, jeder für sich, einen kleinen Teil dazu beigetragen und sich damit verewigt.
Ist man jedoch Zeit seines Lebens ein Büroknecht – dann kann man davon ausgehen das niemand in der Zukunft jemals ein Überbleibsel der eigenen geschaffen Arbeit sehen wird.

Witziges Comic Bild - Jesus und Superhelden unterhalten sich über Welt retten zum lachen