Lustiges von der
Kirche des heiligen Al Bundy

Spassreligion & Funsite

Lustige Bilder und witzige Texte von unserer Religionsparodie.

Lustiges über das Leben

Der Weg zum Erfolg ist wie ein geplatztes Kondom – es ist eine Sache des Glücks!

Erfolglose Business Frau verwechselt Teebeutel mit Ob.

Erfolg ist wie ein geplatztes Kondom, da man beides, Erfolg und unerwartete Familienerweiterung erst mitbekommt, wenn man sowieso nichts mehr ändern kann. Auch wenn man auf dem Weg zum Erfolg flaniert, kann da dieser eine Riss sein. Jener Riss, welcher irgendwann zum Platzen der Träume führen kann. Sodass eine Flut aus Pflichten und Miseren, einem im alltäglichen Trott ertrinken lässt.

Kein Erfolg im peinlichem Beruf lustig

Raus aus der Erfolglosigkeit – Aber wie?

Erfolglosigkeit, man möchte mehr erreichen. Mehr können. Kohle machen! Am liebsten mit einem Hobby. Ein Hobby, was aber keine Mühe macht, sondern Freude und Energie schenkt. Was hält einem davon ab erfolgreich zu sein? Die Familie? Der erdrückende Job? Oder ist es doch die eigene Blödheit? Blöd ist wohl auch seine Ziele zu hochzustecken. Gar keine Ziele zu haben geht irgendwie auch nicht. Denn auch das Frohlocken an der eigenen Faulheit ist ein Ziel. Bei manchen führte das wohl auch zum Erfolg. So stelle ich mir jedenfalls die Erfolgsgeschichte des Hängematten Erfinders vor.

Bauarbeiter lustig - Auf dem Bau wirst du keinen Erfolg haben
Der steile Weg zum Erfolg

Was ist der Unterschied zwischen dem Erfolgreichem und dem Erfolglosem?

Man kann aber auch erfolgreich Erben, zufällig verlorene Schätze finden. Aber bemühen wir uns nicht alle jeden Tag? Was also ist der Unterschied zwischen dem Erfolgreichen und dem Erfolglosen. In manchen Fällen machte Glück den Unterschied. In anderen Fällen gab es wirkliche Geistesblitz oder echtes Talent.

Knapp verpasster Lottogewinn witzig

Erfindungen aus Faulheit

Die Erfindung des Fahrrads war sicherlich eine Idee, die aus Faulheit vor dem Fußmarsch entstanden ist. Auch die Erfindung des Telefons und Internets sind aus Faulheit geboren. Erfunden nur damit die Menschen nicht mehr so laut rufen mussten, um zu kommunizieren.

Begabter Amateur-Radfahrer ist besser als die Radsport-Profis

Geistesblitze

Dagegen sind die Erfindungen von Bier und des inkognito Modus im Browser wahre Geistesblitz. Sie ermöglichen freudvoll selbstgeöffnete Augenblick. Und haben der Männerwelt so viele gute Dienste geleistet.

Geistesblitz. Erfolgreiche Erfindungen für faule Menschen. Mammograf

Erfolg kann man nicht erarbeiten, nur sich selbst einreden

Das Problem mit dem Erfolg ist das man ihn sich nicht zielsicher erarbeiten. Man kann ihn sich nur zielsicher einreden. Und so steht man morgens vor dem Badspiegel, schaut sich tief in die Augen und lobt sich selbst. Während im Kopf der Gedanke aufblitzt, ohje… ich bin der Einzige auf dieser Erdscheibe der zu mir sagt – du kannst das. Gleich danach fängt sodann die Morgendepression an sich auszubreiten und sie bleibt an einem kleben, wie der sabberfaden am Geburtstagskuchen einer 80jährigen die versucht die Kerzen auszublasen. Und so wie der Sabber allen Gästen den Appetit verdirbt, genauso verdirbt dir die morgendliche Motivationslosigkeit den Erfolg. Es ist ein Strudel, eine Abwärtsspirale sowie sie die Klospühlung erzeugt. Im Sog ist dein Vertrauen in dich selbst, wie er immer tiefer durch die Unterwelt taucht.

Erfolglose Menschen in Action

Ergebnislose Maler Arbeit. Wand stürzt ein
Erfolgloser Diktator Kim lehnt sich an frisch gemalter Wand an. lustige Politiker
Der schlimmste Unglückstag für Gabelstaplerfahrer. Pechtag komisch
Erfolgloser Musiker bekommt Gitarre auf den Kopf. Trick ging schief.
Falsches Timing bei der Arbeit. Missglückter Auftritt

.

.

.

Lustige Royals Bilder. Stinkefinger. Alles eine Sache des Blickwinkels
Wie immer im Leben – ist es eine Sache des Blickwinkels…bis zur nächsten Predigt

Der Paketzusteller – Nun gibt schon her du Lahmarsch 

Schlecht gelaunter Paketzusteller tritt das Paket aufs Dach - lustige Arbeitsbilder

Da steht man mal wieder am Fenster und wartet auf das was da kommen mag. Was kommt ist das was man sich vor ein paar Tage online bestellt hat. Ein Paket! Ein Geschenk an sich selbst oder auch nur ein nötiger Gegenstand. Das ist auch egal. Man wartet und fragt sich, ob man diesmal ein Opfer von Betrug geworden ist. Solche Erfahrungsberichte hat man schließlich schon oft im Fernseher verfolgt. Menschen sind halt leichtgläubig. Sie sehen ein Produktbild im World-Wide-Web. Vielleicht noch mit einer glücklichen Person daneben und denken: “Ja das brauche ich, um mein Leben zu verbessern. Damit wird alles leichter!”.

Lustiger Paketzusteller mit Irokesenfrisur bei der Arbeit. Punks bei der Arbeit

Paketzusteller – manchmal geliebt, meistens gehasst

Nun wartet man auf den lieben Paketboten. Das er einem das bringt, worauf man nun schon seit Tagen wartet. Es ist schon komisch. Das Verhältnis vom Empfänger zum Paketzusteller ist gerne herzlich. So überreicht er einem doch so eine Art Geschenk. Andererseits ist das Verhältnis zwischen Autofahrern und Paketzusteller gar nicht mehr so fromm. So flucht man doch gerne über diese langsamen Vehikel, die in zweiter Reihe parken und die Straßen blockieren. Die Galle steigt einem hoch, wenn man hinter dem Postauto warten muss, bis das Paket überreicht wurde an das lahmste Humpelbein in der Stadt. Der Moment zwischen Klingeln und Türöffnen kann so lang sein.

Postbotin wird von Hund verjagt - witzige Schrecksituationen bei der Arbeit

Einen guten Eindruck beim Zusteller hinterlassen

Ganz anders ist es beim eigenen Paket. Da ist man großzügig mit dem Zusteller. Da ist es dann auch kein Problem, wenn er eine Vollsperrung der Straße verursacht. Man will selbst ja auch nicht zur Tür hetzen und schon gar nicht mit ungekämmten Haaren und schmuddeliger Jogginghose. So ruft man halt aus dem Fenster “komme schon” und richtet sich in aller Ruhe her.

Nicht du schon wieder - Türmatte mit lustigem Spruch für Gäste

Warten auf die Paketzustellung

Nun könnte er mal langsam kommen, der Paketzusteller. Trotz der Annehmlichkeiten der Sendungsverfolgung blickt man doch ständig aus dem Fenster, auf der Suche nach dem Paketauto. Nur noch 4 Stopps, dann noch 3. Dann passiert lange Zeit nichts. Ich opfere hier meine Zeit beim Warten und irgend so eine quasselnde Oma verzögert die Zustellung meines Paketes. Ihr kennt diesen Typen von grauhaarigen Quasselmonstern, die ungefragt ihr ganzes Leben schildern und von Zeiten reden, wo die Leute netter, die Hüfte stabiler und das Weidegras leckerer war.

Absurde Bilder - Evolution des Postboten - komisches zum lachen

Das Postauto ist da und ich lasse ihn warten

Doch irgendwann ist es so weit. Und so wie scheinbar jeder Vogel nur auf mein Auto kleckst. So sicher kommt auch jedes meiner Bestellungen bei mir an. Das Postauto parkt vor meiner Tür. Herausgesprungen kommt ein junger Zusteller, scheinbar in Eile. Obwohl ich sehe das er da ist, renne ich nicht gleich zur Haustür. Ich will ja beschäftigt wirken. So wie man nach einem Date nicht gleich darauf am Telefon die Sehnsucht herausplaudern sollte. So will auch ich nicht, dass der Zusteller denkt ich habe nichts Besseres zu tun als auf ihn zu warten. Hoffentlich sieht er mich hier nicht am Fenster stehen.

Witzige Katze knabbert sich durch Paket und faucht

Wenn der Postbote (aus Verzweiflung) dreimal klingelt

Hurra, das Paket ist da. Nun warte ich auf das sehnsüchtige Geräusch der Klingel. Ich bin wichtig, man trachtet nach meiner Anwesenheit. Doch was dann geschieht ist anders als ich es mir vorgestellt habe. Der Paketzusteller reißt seine Ladetür auf, schnappt sich den Karton mit meinem Namen drauf und wirft es im hohen Bogen durch die Luft, gegen die Klingel. Dann steigt er wieder in sein Postauto und Tritt aufs Gas. Hinter der Autoscheibe sehe ich noch verschwommen seinen hochgerissenen Mittelfinger, welcher direkt auf meine Stirn zielt.

Mies gelaunter Paketzusteller - lustiges zum lachen - Arbeit

Der schlechtgelaunte Paketzusteller

Benommen von dieser Situation denke ich mir, der Paketzusteller ist entweder Einzelkind gewesen oder nachtragend. Vielleicht war es beim letzten Mal nicht richtig ihm Vorwürfe zu machen das er mit alten Damen flatuliert, während er lieber mein Paket zustellen sollte. Vielleicht war es auch nicht richtig ihn jedes Mal 5 Minuten vor der Tür stehen zu lassen, nur damit ich mich schick anziehen konnte. Und ja, vielleicht hatte ich ihm das eine mal nicht seinen Seitenspiegel abfahren sollen, als er mal wieder die Straße blockierte. Wahrscheinlich will er auch nicht das ich über ihn in meinem Blog schreibe. Egal, wer will schon ernsthaft wissen was andere über einen denken. Hauptsache ist, das Paket ist nun endlich da. Zerbeult, gelb durchnässt und mit Flüchen beschmiert – aber es ist da.

Total kaputtes Paket in Zustellung lustig - Fragile Lieferung
Zeitung-austragen-Fahrrad-Fail-zum-lachen
Profi-Zusteller bei der Arbeit

Anstrengende Arbeitswoche – Faulheit auf Arbeit

Schlauer Handwerker-Trick - Werkzeug mit Pobacken festhalten

So eine Arbeitswoche kann ziemlich anstrengend sein. Statt zu tun was man will, ist man gezwungen das zu tun was andere einen auftragen. Man zwingt sich selbst dazu alle Arbeiten zu schaffen, doch im Geiste sitzt man eigentlich am Strand in der Sonne. In diesen Tagträumen trägt man keine Uhr und es gibt niemals eine Deadline. Den Begriff Workaholic kann man sich nur als Cocktail mit reichlich Alko-holic vorstellen. Ewiges faulenzen ist ein Traum, den man nur allzu gerne zur Realität machen möchte. Nur blöd das man dafür Geld braucht und das verdient man leider durch Arbeit.

Faulheit im Büro - Kunden am Schalter warten lassen und Computer spielen

Der ständige Kampf – Faulheit gegen Arbeitspflichten

Während so einer anstrengenden Arbeitswoche, wo man nicht zur Ruhe kommt und der Berg aus Pflichten einen erdrückt – wie der Arsch der Schwiegermutter das Sofakissen. In solchen aufreibenden Wochen mangelt es an ruhigen Moment und ordentlich Schlaf. Wie soll man auch gut schlafen können, wenn die Gedanken sich um die blöden Aufgaben und ihrer Verwirklichung drehen. So kommt es schnell zu Einschlafproblemen und unruhigen Nächten. Was zur Folge hat das der nächste Arbeitstag noch anstrengender wird, weil man übermüdet ist. Es ist ein Strudel, welcher einen in die tiefste Erschöpfung zieht und einen ersticken kann.

Keine Lust auf Baustelle zu arbeiten - Presslufthammer lustig

Schutz vor Burnout – Der Ermattung entgegenfaulenzen

Genauso wie die dünne Badezimmertür alle anderen vor dem Ersticken bewahrt, wenn der Hausherr auf dem Klo sitzt. So sehnen wir uns auch einen Schutz vor dem Burnout, dem totalen Ermatten und dieser ist, genauso wie das stinkende Bad, nicht weit entfernt. Es ist jeden Morgen unerfreulich aufzuwachen und zu erkennen – heute erlebst du wieder denselben Trott wie gestern und vorgestern. Eigentlich hangelt man sich, wie unsere mächtigen Vorfahren, die Affen nur von Wochenende zu Wochenende. Denn dies ist die Zeit, wo man den Körper endlich den Schlaf geben kann, den er benötigt und dem Rücken endlich von der angespannten Haltung zu befreien.

Ergonomie am Arbeitsplatz - Baustelle lustig mit Füßen schweißen
great pics & vids

Familienchaos – wenn man am Wochenende entspannen möchte

Leider ist das Wochenende stehts zu kurz oder noch zu weit entfernt. Und obwohl das eigene Heim, dank seiner undankbaren Familienmitglieder, gerne mal nicht heimelich ist. Da die Kinder nicht wissen, wofür ein Mülleimer da ist, die Frau trotz platzendem Kleiderschrank nichts zum Anziehen findet und der Typ da vor dem Fernseher bereits eine Platinmitgliedschaft der hiesigen Brauerreich besitzt. Dennoch freut man sich auf das Wochenende, weil man da ganz weit entfernt, ist von seinem stets nörgelndem Chef, der sind wir mal ehrlich, nicht mal seinen Hosenstahl schließen kann, ohne sich selbst zu kastrieren.

Haushaltsarbeit T-Shirt zusammenlegen und in Schrank räumen

Der immer gleiche Trott in der Arbeitswoche

In der Arbeitswoche sieht der Trott immer gleich aus. Früh als erster aufstehen und sich um das Frühstück der Kinder kümmern. Kaffee für den Ehepartner kochen, damit dieser, ohne zu lallen nörgeln kann. Danach kümmert man sich darum das sich alle Chick anziehen. Es soll ja niemand merken was für ein schnuddeliges gemüht man eigentlich hat. Allzu gerne macht man sich den Morgen durch einige Tricks leichter. Deo statt Dusche, Kaffee gurgeln statt Zähne putzen, Hut aufsetzen statt Haare kämmen. Jeder hat da wohl so seine eigenen Strategien und je länger man Berufstätig war, umso abstrakter werden sie. Zu Beginn seines Arbeitslebens sitzt man morgens noch im Auto, schaltet das Autoradio ein und singt. Nach 20 Arbeitsjahren singt man nicht mehr, sondern schreit wie verrückt und am Ende seines Berufslebens beißt man nur noch in Lenkrad.

Dein schlimmster Tag beim Angeln ist besser als dein bester Tag im Büro

Der stressige Arbeitstag

Doch genauso wenig, wie man das letzte Bier loben soll, bevor der Kater am nächsten Morgen kommt. Genauso ist der müde und stressige Morgen nicht das Ende des Leides. Nein, dann beginnt erst der verrückte Arbeitstag mit seinen ewig lästigen Pflichten, die man dem Arbeitgeber schuldet für die paar Euros, die er einem monatlich überweist. Tu dies, tu das, schlaf nicht, klau nicht, sei nett zu deinen Kollegen. Das erinnert schwer an die Schulzeit, die man erst freudestrahlend hinter sich gelassen und nun doch wieder vermisst.

Sanitärmonteur witzig - Kloschüssel auf Kopf tragen

Der Burnout droht

Keiner zweifelt wohl daran das die Arbeit einen geradewegs in dem nächsten Burnout treibt. Ausgenommen die Chefs. Aber was wissen die schon, die können sich ja nicht mal selber einen Kaffee holen oder geschweige denn Arbeiten, ohne dass sie unterstützt werden. Ich wette so manch ein Chef, auf dieser Erdscheibe, schläft nachts auf dem Fußabtreter vor seiner Haustür, weil er es nicht schafft das Drücken und Drehen eines Schlüsselbundes zu verstehen.

Feierabend - Nach hartem Arbeitstag nach Hause kommen und faulenzen

Faulenzen auf Arbeit ist nichts Schlimmes

Damit man sich schlussendlich nicht überarbeitet ist es wichtig zu verstehen das Faulenzen auf Arbeit nichts Schlimmes ist, sondern essentiell für eine ausgeglichene Work-Live-Balance. Wer das erstmal verstanden hat, der schläft auf Arbeit auch viel besser. Einfach mal die anderes machen lassen, diese kluge Erkenntnis lernte man bereits als Kleinkind, wenn man nach Essen schrie und in die Windel donnerte. Zwar wurde man später zur Eigenständigkeit erzogen, das heißt aber nicht, dass es falsch ist auch mal die Lasten des Alltags abzugeben.

Fauler Postbote quetscht Päckchen in Briefkasten lustig

Warum faulenzen auf Arbeit wichtig ist

Faulenzen auf Arbeit fördert nicht nur die Gesundheit, sondern ist auch gut für den Verstand. In ruhigen Momenten arbeitet die Gehirnnudelsuppe am meisten. Und bei wem sollte es dann nicht so viel arbeiten als bei einem faulen Menschen. Das ist auch ganz logisch, denn wer faul auf Arbeit ist der betreibt reichlich Multitasking. Er schläft und hat dennoch ein wachsames Ohr für das Trampeln des Chefs, er sieht hektisch beschäftigt aus während er Pornos aus dem Internet lädt und er wirkt produktiv während er sein in einer Apfelsaftflasche verstecktes Bier runterkippt. Wo kann man auch sonst so schön für sein abendliches Bier vorglühen als versteckt im Klo am Arbeitsplatz. All diese Tricks des faulen Arbeitnehmers, helfen dabei das Burnout vorzubeugen und das Leben zu verlängern.

Kollege beendet Arbeitstag Comic lustig
Kollege hilft beim Feierabend machen

Lustiges schlafen am Arbeitsplatz

Schlafender Lagerist - Schlafen am Arbeitsplatz - Faulheit siegt
schlafender Lagerist
Schlafender Busfahrer - Schlafen am Arbeitsplatz - witziger Busfahrer macht Schlaf Pause
schlafender Busfahrer
schlafender Azubi - Fauler Mann schläft auf Toilette am Arbeitsplatz
schlafender Azubi

Harte Arbeit, lebenslange Mühe – Dann lieber lustig durchs Leben

Witzige Unordnung im Schlafzimmer - Was ist denn da los?

Es ist doch immer wieder eine Freude stundenlange Arbeit in ein Projekt zu stecken und am Ende nichts herauszubekommen. Jeder kennt so eine Situation. Wenn man nach mühevollem Computer hacken den letzten Absatz erreicht und dann ein Blue Screen erscheint. Oder wenn man sich zum Jahresende auf Arbeit bemüht, sich beim blöden Chef einschleimt, ausnahmsweise pünktlich ist – nur um herauszufinden das die Firma Corona bedingt auf die Zahlung einer Weihnachtsprämie verzichtet. 

Pech gehabt lustige diebischen Wildschweine

Sich im Leben bemühen – lohnt sich das überhaupt?

Das Leben ist ungerecht! Es gibt kein Prinzip der Vervollkommnung und der ausgleichenden Gerechtigkeit. Wer heute seine gute Tat begangen hat, bekommt es morgen vom größten Schuft böse vergütet. Sei es die Schwiegermutter mit ihrer ewigen Nörgelei oder der ewig miesgelaunten Nachbarin. 

Lustiger Ehestreit in der Küche - Frau wütend

Nach Glück streben – mach dir nichts vor

Es gibt kein Glück. Nur das Streben danach. Doch wozu sollte man nach etwas streben was es nicht gibt? Ich weiß nicht viel vom Leben. Aber ich weiß das, wenn ich heute einer hilflosen alten Frau über die starkbefahrene Straße helfe – ich dadurch nicht vor kommenden Übeln bewahrt bin. Also könnte ich mich auch über die hilflose Frau lustig machen, an ihr noch etwas Frust abbauen und mit den Worten „Lauf Alte, lauf“ vor das nächste Auto treiben. 

Nicht hingesehen lustig - alte Frau rennt über Straße

Jeder Tag ein guter Mensch und dennoch nur bestraft

Natürlich ist das Beispiel des Frustabbaus an der hilflosen Frau ziemlich gemein. Aber ich wollte damit zeigen das man jeden Tag ein guter Mensch sein kann. Sich bemüht zu helfen, tadel- und selbstlos durch den Tag geht und dennoch kein Glück findet. Gemeine Menschen müssen sich dagegen nicht bemühen. Sie haben auch mehr Zeit, weil sie ja niemanden anderes helfen. Und bei einem Streit zwischen einem guten und einem gemeinen Menschen gewinnt immer der gemeine. Denn er kann lügen, schimpfen und beleidigen, während der gute nur das „der Klüger gibt nach“ Spiel spielen wird. 

Lustiger Ehemann muss als Stuhl herhalten

Lohnt es sich im Leben zu bemühen?

Daher stelle ich mir die Frage ob es sich überhaupt lohnt sich im Leben zu bemühen. Wozu muss ich gut auf Arbeit sein? Jeden Tag Fleiß und Engagement zeigen. Obwohl ich mich doch nur von Wochenende zu Wochenende hangle. Am liebsten will ich doch nur mit einem Bier in der Sonne sitzen, während sich mein Bankkonto von selbst füllt. 

Demonstranten lustig - Mit Bier begossener Polizist

Wer sich bemüht – hat Angst vor dem unvermeidbar

Genauso wenig wie es sich lohnt das Glück zu suchen, so wenig lohnt es sich auch nett zu sein. Es zahlt sich nicht aus. Wer sich bemüht – hat nur Angst vor dem unvermeidbar. Du kannst dir jeden Tag Koffein in die Haare massieren, die Glatze bekommst du trotzdem. Auch die lebenslange gesunde Ernährung hilft nicht, wenn du röchelnd am Boden liegst, im Erstickungskampf mit dem festsitzendem Brokkoli in deinem Hals. Im Leben kann man sich halt nicht absichern, darum lebe dein Leben als wäre es dein letzter Tag. Prost.

Einsame Menschen mit Humor - Baumliebhaberin

Lustige Unglücke

Extremes Pech beim Basketball Spiel - witzige unglückliche Menschen
Fauler Briefträger ruiniert Päckchen lustige Bilder
Missgeschick auf Arbeit - Baum fällt auf Auto witzig
Oops lustige Menschen im Imbiss Handy runtergefallen

Zu fett für das Haus - witziger dicker Mann
Bis zur nächsten lustigen Geschichte