Lustiges von der
Kirche des heiligen Al Bundy

Spassreligion & Funsite

Lustige Bilder und witzige Texte von unserer Religionsparodie.

Pflichten

Homeoffice – Endlich ohne Hose arbeiten!

Büro gegen Homeoffice - Lustige Geschichten zum lachen.

Schon immer war es eine trostlose Angelegenheit das der Arbeitsplatz und das eigene Zuhause so weit auseinander liegt. Oft ist die Arbeitsstelle und die gemütliche Couch vor dem Fernseher kilometerweit entfernt. Daher ist man gezwungen jeden frühen Morgen und späten Abend radiohörend in seinem Auto zu sitzen und an bessere Zeiten zu denken. Dabei verbrennt man literweise Kraftstoffe und bewegt sich doch nicht vorwärts, weil man, wie tausende andere Idioten, im Stau der Rush-Hour steht. Wie viel Lebenszeit hat man damit verbracht, durch die Autoscheibe auf popelnde Leidensgenossen zu blicken, die im Stop & Go Tempo ihrem Ziele hinzuschleichen?

Rushhour umfahren -  Abkürzung auf dem Weg zur Arbeit - lustige Verkehrsbilder

Endlich Homeoffice – Nie mehr Rushhour & Kollegen

Wie oft ich in meinem Leben bereits im Stau stand, weiß ich nicht. Aber immer schon kamen in mir, während dieser aufgezwungenen Auszeit, zwei Gedanken. 1. Wie kommen die Leute nur darauf gerade im Auto den Finger wühlend in die Nase zu stecken? Schließlich schützt dort nur eine leicht getönte Glasscheibe, vor den Blicken der anderen gelangweilten Autofahrer. Die mit ihren Augen etwas Entertainment suchen. Aber dann nur Popelfinger entdecken. Ich meine ist das vielleicht so eine Art Fetisch? Wollen diese Männer und Frauen dabei beobachtet werden? Geht ihnen am Ende einer ab, wenn sie auf Gold gestoßen sind und sich die anderen Autofahrer ekelnd abwenden? Aber ich schweife mal wieder ab. Das Thema popeln habe wir bereits in dieser Predigt besprochen: „In der Nase bohren – Popel dich in Trance“.

Langer Auto Stau - Stop & Go wegen Radfahrer

Schluss mit der Fahrt zur Arbeit, ich arbeite nun von zuhause

Die zweite Frage, die ich mir immer stelle, wenn ich in einer Autoschlange ins Lenkrad beiße, ist: Was mache ich hier bloß? Warum fahre ich tagein, tagaus mit diesem rußenden Blechkübel zur Arbeit und wieder nach Hause? Wenn ich wenigsten ein ordentliches Gehalt erhalten würde, aber nach Steuern, den Reparaturen, den Raten und dem Benzin geht ein nicht unerheblicher Teil des Einnahmen-Kuchens in blauen Rauch auf, der wenn er durch den Auspuff zieht auch noch die Erde verpestet.

Faulheit im Homeoffice - Laptop im Schlafanzug mit dem Fuß bedienen

Wandel der Arbeitswelt – Heimarbeitsplatz nah am Fernseher & Kühlschrank

Wer hat früher nicht auch von Heimarbeit geträumt? Damals war das noch etwas ganz Seltenes. Nur sehr wenige Unternehmen hatten das Know-how, um Mitarbeiter in Heimarbeit zu beschäftigen. Man braucht ja doch eine technische Grundausstattung. Telefon, Computer und eine Verbindung ins World Wide Web, sowie einen Mitarbeiter der sein eigener IT sein kann, sind nötig. Genauso wie das Vertrauen der Firma in die Zuverlässigkeit seines Angestellten. Macht er seine Arbeit, oder pennt er den ganzen Tag? Durch die Corona-Pandemie hat sich die Denkweise vieler Unternehmen schlagartig geändert. Nun ist man davon abgekommen sein Personal persönlich zu führen. Nun stellt die Geschäftsführung sich die Frage: „Welcher Mitarbeiter könnte mich anstecken und zu meinem Tode führen?“. Die Lösung war sie einfach zuhause zu lassen. Das Homeoffice war nun ein geeignetes Mittel produktiv und gesund zu bleiben.

Fit bleiben im Homeoffice - Lustiger Homeoffice Alltag mit Baby, Fahrrad vor Computer

Vorteile des Homeoffice – zeitigeres Feierabend Bier!

Die Vorteile des Homeoffice sind riesig und jeder hat wohl seine eigene Art damit umzugehen. Endlich muss man sich morgens nicht mehr vor dem Spiegel zurecht machen. Einmal mit der Hand durch die Haare gefahren und einen aufhübschenden Filter für die Online-Besprechung heruntergeladen. Das reicht bereits sich an seinem Heimarbeitsplatz zu setzen. Die Hose bleibt aus, der Fernseher läuft nebenbei und zum Mittag macht man sich eine große Portion Schnitzel mit Pommes. So stellt man sich das Arbeiten im Homeoffice vor. Entspannt und in Ruhe seine Aufgaben erledigen können und ab und zu mal einen Schluck aus der Bierflasche nehmen. Das offizielle Feierabendbier kann man dann bereits vertilgen, wenn die anderen ihr Stop-and-Go Martyrium auf dem Heimweg durchleben.

Dumme Frau im Home-Office - witziges Bild zum lachen

Office der Einsamkeit – Keine nervigen Kollegen = kein Stress!

Wie schön ist es endlich mal nicht die nervigen Kollegen riechen zu müssen. Im Büroalltag sind sie den ganzen Tag mit tratschen beschäftigt. Kaum passiert auch nur ein kleiner Fehler eines Kollegen, schon bricht ein Altweiber Vulkan aus, welcher Vorwürfe und Beschimpfungen ausspeit. Selbst wenn ich mal nicht betroffen bin, erschrecke ich, während ich beide Hände über den Kopf lege und innerlich schreie: „haltet doch endlich mal die Klappe, ihr Gewitterziegen. Ein Glück das man im Homeoffice getrennt von seinen Kollegen sitzt und diese nur ab und an mal im Online-Meeting sieht.

Kollegen veralbern - Senf in Cola - komisches zum lachen
Cola für den Kollegen präpariert

Zeitvertreib im Homeoffice – Endlich stressfrei faulenzen, doch die Deadline rückt näher

Aber das Arbeiten im Homeoffice ist nicht immer perfekt. Denn sind wir doch mal ehrlich, wenn die Kinder in der Schule und der Ehepartner arbeiten sind und dazu uns keiner auf die Finger schaut. Dann hat man doch öfters als sonst das Handy in der Hand. Dann nimmt man sich etwas mehr Zeit, um den nächsten Urlaub zu buchen und Schnäppchen auf Ebay zu jagen. Zudem tut nach einiger Zeit auf dem improvisierten Bürostuhl, der nun mal nicht so ergonomisch korrekt ist, wie der auf Arbeit, der Rücken weh. Den Rücken tut man dann bequem auf dem Sofa kurieren, während man seine Lieblingsserie schaut. Das ist alles gut für eine Ausgewogene Work-Life-Balance, jedoch rückt die Deadline immer näher. Irgendwann wird einer fragen, warum bei einem alles so lange dauert. Dann treibt einen die Sorge wieder dazu das Headset aufzusetzen und seine Emails zu checken. Hat man dann wieder ein wenig Aufgearbeitet, dann tut auch schon wieder der Rücken weh und zwingt einem Chips mampfend vor den Fernseher.

Homeoffice Schwierigkeiten mit der Katze bei Corona Pandemie witzig.

Lösung für das Homeofficedilemma – einfach mal dem Azubi machen lassen!

Irgendwann hat man das Wechselspiel zwischen hart arbeiten und faulenzen satt. Eine Lösung muss her. Soll sich ja auch niemand im Homeoffice kaputt schuften, nicht wahr? Darum kommt man auf die endgültige Lösung für das Homeofficedilemma. Man schiebt seine Aufgaben einfach dem Azubi zu. Irgendwann muss er es ja mal lernen und warum auch nicht von mir? Und das Beste ist, man braucht ihm nur eine unpersönliche E-Mail mit allen Arbeitsaufträgen zusenden. So sieht man dann auch nicht die Verzweiflung in seinen Augen, wenn man eine ziemlich kurze Abgabefrist anordnet. Schließlich hat man selbst bereits ziemlich viel Zeit verstreichen lassen und muss am Ende noch alles mit dem eigenen Kürzel absegnen. Schlussendlich noch eine Rufnummern- und E-Mailumleitung eingerichtet, die all den Arbeitsmüll gleich zum Lehrling umleitet und wieder ist ein Arbeitstag gerettet.

Anti-Stress-Schild Kopf gegen Wand witzig

Liebe Schwestern und Brüder des heiligen Al Bundy. Ja, Homeoffice kann stressig sein. Aber mit einigen Tricks und etwas Ellenbogenstärke kann man damit seine Freizeit nahezu verdoppeln! Außerdem muss man nun das Klo nicht mehr mit jedem Arsch in der Firma teilen.

Lustiges Schaubild Carpal Tunnel Syndrom - geh raus und komme nie wieder zurück
Homeoffice Illusion Bürotür - Aufmachen und weg gehen
Tschüss, bis zur nächsten lustige Predigt…
…von der Kirche des heiligen Al Bundy

Die Küche aufräumen – putz wie verrückt!

Idiotensandwich - Chefkoch Spruch beleidigte Leberwurst

Nichts ist so lästig und zeitraubend wie das Aufräumen. Vor allem zu Festtagen kann diese Haushaltspflicht einem den Nerv rauben. Dennoch singen so wenig Musiker darüber ein Lied. Auch Hollywood blendet das Putzen, Wischen und Schrubben vollkommen aus. Obwohl bei dieser Aktion mehr Menschen zu Schaden kommen als durch die trockenen Küsse sämtlicher Schwiegermütter auf dieser Erdscheibe zusammen. 

Chaos - Kochen ist doch nicht so einfach

Küche – Die Lüge vom Reinigen mit leichtigkeit und Spülhänden

Ja, so ist Hollywood. In Star Wars sieht man zwar Wartungsdroiden, aber die Putzroboter werden nicht gezeigt. Dabei sind gerade sie es, welche die toten Stormtruppler in den Müllschacht werfen und die Einschusslöcher vom Ruß befreien. Die Computerspielebranche ist da anders. Diese hat dem lästigen Thema „Aufräumen“ bereits so manche Putz & wisch Simulationen gewidmet.

Aufräumspiel - Frauen in der Küche zum putzen animieren

Die ständig unaufgeräumte Küche

Die Küche ist wohl jener Ort in der Wohnung welcher am häufigsten aufgeräumt werden muss, wenn wir mal das Chaos im Kinderzimmer ignorieren. Angebrannte Töpfe befinden sich wochenlang in der Spüle zum Einweichen. Teller mit Essensresten stehen auf dem Geschirrspüler, statt darin. Und irgendeinem Mitglied der Familie scheint es Spaß zu machen die Krümel von der Arbeitsfläche auf den Boden zu wischen.

Futterneid bei Kleinkind lustige Bilder

Meine persönliche Haushaltshölle

Wenn es wahr ist, und jeder kommt nach dem Tode in seine persönliche Hölle. Dann bin ich mir sicher, dass diese eine schmutzige Küche ist. Die heilige Peggy Bundy wusste schon, warum sie ihren Kühlschrank leer ließ. Denn alles was heute im Kühlschrank liegt wird morgen in Resten das Geschirr und die Küchenmöbel verkleben und in einer nicht zu fernen Zukunft wird auch der Abfluss nicht mehr frei ablaufen können.

Asiatischer Katzenbraten lustige Gerichte mit wenig Zutaten

Küche aufräumen – Die fruchtlose Anstrengung

Das schlimmste beim Aufräumen der Küche ist ja das es nicht lange dauern wird bis diese wieder dreckig ist. Du kannst jetzt noch so gründlich putzen, sobald sich der nächste Besuch ankündigt herrscht wieder Chaos. Besonders bei einem Hausmann wie mir, der drei mächtige Mahlzeiten am Tag verschlingt. Tja, echte Männer dinieren halt nicht. Nein, wir essen, bis wir kotzen müssen. Halt wie Männer so essen! Es versteht sich von selbst das man nach so einer Mahlzeit nicht mehr abwäscht. Sondern wie der mächtige Löwe in der Savanne, legt man sich in sein schattiges Plätzchen vor dem Fernseher und ruht sich aus.

Backen ist Leidenschaft - Backstube witziges zum lachen

Lustige Küchensituationen

Küchenmixer Unfall mit langen Haaren kochende Frau

Überraschung - Maus im Küchenschrank lustig

Bis zum nächsten mal…Prost!

Kochen in der Toilette - Cappuccino Creme
Cappuccino Creme ekelhaften Kaffee getrunken

Die Schulzeit – Sinnlos, aber spaßig

Lustige Teenager in der Schule - erste Liebe

Meine Schulzeit ist schon ziemlich lange her. Ich weiß eigentlich nicht mehr viel über die Schule. Erinnern tue ich mich nur an die alten Leutchen, die an der Tafel standen und ständig nur laberten. Nach 45 Minuten waren sie wohl erschöpft, und so wechselten sie sich in diesem Rhythmus ab. Das ging so bis zum Nachmittag. 

Lehrerin kontrolliert Hausaufgaben witzige Gifs

Schule für´s Leben oder Vergeudung von Lebenszeit?

Ich weiß nicht, ob ich in meiner Schulzeit überhaupt mal etwas erlernt habe, was sich im späteren Leben als nützlich herausstellte. Ausnahme bilden da nur die Grundkenntnisse des Schreibens und Rechnens. Andererseits muss ich heutzutage viel zu oft Werbebotschaften und Mahnungen lesen. Geschweige denn wie hoch sich all die Rechnungen addieren. Das möchte ich eigentlich auch nicht wissen. 

Streich Schule lustig Stuhl wegziehen

Wie die Lehrer mir Wissen ein brüllten

Es war wohl damals eine gewaltige Anstrengung für die Lehrer mir das ganze Bücherwissen in die Gehirnnudelsuppe zu brüllen. Jedenfalls bekamen sie häufig einen roten Kopf von mir. Manchmal schien sich der Unterricht nur um mich zu drehen. „Hör zu”, „schlaf nicht“, „leg kein Feuer” und „hör auf dummes Zeug zu erfinden” – ist nur eine kurze Auswahl der täglichen Kommunikation mit meinen Lehrern. 

Spassbilder Haare zusammenknoten

Das Teenageralter und die Mädchen in der Schule

Später, als die Entwicklung ihren Lauf nahm, wurden Mädchen immer interessanter für mich und in der Schule gab es viele davon. Wo konnte man damals als Teenager sonst Mädchen kennenlernen? So stieg in den höheren Klassenstufen mein Interesse an der Schule immer mehr. Ich machte zwar keine Hausaufgaben, lernte nicht oder nahm Schulbücher mit zum Unterricht. Dafür hatte ich aber das gepflegteste Erscheinungsbild von allen. 

Teenager in der Schule lustig - Beule in Hose

Unwissen und faul habe ich doch etwas gelernt

Ich lernte – mich bei den Mädchen beliebt zu machen. Es gelang mir damals mein Unwissen und meine Faulheit unter meinem jugendlichen Styling zu verbergen. Mehr Schein als Sein. Das war die einzige Lektion die ich im Schulalltag, zwischen Pausenklingeln und Schulbroten hinter den Heizkörpern, gelernt habe. Man kann sich auch bequem durchs Leben schlängeln. 

Lehrerin im Unterricht ärgern

Nach der Schulzeit, den Hauptgewinn gezogen

Am Ende bekam ich ein gutes Mädchen ab und heiratete sie. Klassenbeste war sie und schloss ihren Bildungsweg bespielhaft ab. Sie muss täglich lange arbeiten, verdient aber viel Geld. Beträchtlich mehr als ich. Ein paar Mal musste sie jedoch schon wegen Burnout behandelt werde. Auch ich habe mich geändert. Aufstylen tue ich mich schon lange nicht mehr. Eigentlich verbringe ich meine Freizeit Biersaufend in meiner Unterwäsche vor dem Fernseher. Wenn ich so nach all den Bierkästen an meine Schulzeit zurückdenke, dann erkenne ich das ich alles richtig gemacht habe. Ich habe das faule Leben erlangt, welches ich mir immer gewünscht hatte.

Spassbilder Ferien zuende - Glücklich Eltern im Pool
Gewichtheben mit Schulranzen witzig

Der Abwasch – das ewige putzen des Geschirrs

Humor Bilder - Hausfrau beim Staubsaugen

Das ewig schmutzige Geschirr nimmt kein Ende. Teller, Messer, Gabeln, Tassen – alles steht herum und wartet darauf abgewaschen zu werden. Nur die Lust dazu lässt sich einfach nicht finden. Aber es muss getan werden, sonst locken die Essensreste noch wilde Tiere an. Oder noch schlimmer – den Lebenspartner der gleich darauf herum meckert und meint man solle doch seinen faulen Körper in Bewegung setzen und abwaschen.

Wasch das schmutzige Geschirr ab, sonst gibt es Streit

Jeder Haushalt kennt diese Diskussion. Wer keine Lust auf die lästigen Haushaltspflichten hat der ist faul. Jedoch derjenige der gerade aufräumt oder abwäscht – der fühlt sich gleich so als ob er der einzige ist der etwas Ordnung schafft. Und so entsteht Streit in der Familie überall auf der Welt. Wahrscheinlich ist das Chaos in der Wohnung, sowie der geöffnete Toilettendeckeln der Hauptgrund für die vielen Scheidungen.

Nie enden wollende Pflicht – Geschirr spülen

Naja aber zurück zum schmutzigen Geschirr der sich in der Küche bis knapp unter die Zimmerdecke türmt. Ist euch schon einmal aufgefallen das es gar keinen Sinn macht ständig das Geschirr zu spülen. Nach ein paar Stunden, aber spätestens am nächsten Tag steht wieder schmutziges Geschirr da.

Witziges lach Bild Kühlschrank - Typisch Kinder die Unordnung machen

Schlaumeiersprüche über das Aufräumen und putzen

Es soll ja ein paar Tricks geben um das dreckige Geschirr zu minimieren, so meinen zumindest ein paar Schlaumeier. Jene Typen die Katzen streicheln und einen Busen nicht von einem Ball unterscheiden können. Aus meiner Erfahrung funktionieren alle diese Abwasch-Tricks nicht. Denn es ist ein Ding der Unmöglichkeit dem Ehemann oder den Kindern beizubringen, nach dem Essen ihre Teller doch gleich abzuwaschen. Das ist für die eine höhere Mathematik! Und egal wie oft man es ihnen erklärt, in leisen oder lauten Tönen. Sie schmeißen ihr Geschirr trotzdem nach jeder Verköstigung in die Spüle.

Abwasch Trick - Teller abwaschen leicht gemacht

Dankbar für jeden schmutzigen Teller in der Küche – meist bliebt er irgendwo anders stehen

Naja für einen schmutzigen Teller in der Küche sollten die Hausfrauen und -männer dieser Erdscheibe bereits dankbar sein. Denn so viele Väter, Mütter und Kinder schaffen es gar nicht bis in die Küche. Meistens bleiben die schmutzigen Teller und das Besteck aber auch Gläser da liegen, wo sie das letzte mal in Gebrauch waren.

Haushalt lustig - Geschirr abwaschen und mit Wasser spritzen

Teenager Markenzeichen – Geschirr vor dem Pc oder Spielkonsole

Und wer einen Teenager sein eigen nennt – der sieht sich täglich dem Berg aus Geschirr vor dem Computer oder der Spielkonsole ausgesetzt. Ich sage euch liebe Bundyianistenheit: damals hörten die Kinder auf täglich an der frischen Luft zu spielen. Heute trocknet das schmutzige Geschirr erst 5 Tage ein bevor es abgewaschen wird. Und morgen wird den Menschen der Weg zur Toilette zu weit sein.

Teenager Trick um Kinderzimmer aufzuräumen

Den Abwasch in der Badewanne erledigen

Ein weiterer Trick um dem niemals endendem Ansturm von schmutzigem Geschirr wenigstens ein wenig zu entfliehen, ist sein Abwasch mit in die Badewanne zu nehmen. Im Badeschaum gehüllt erspart man sich viel Zeit damit sich und sein Geschirr gleichzeitig zu waschen. Der hygienische Aspekt sei dabei einfach mal weg gelassen, schließlich befinden wir uns hier in der „Kirche des heiligen Al Bundy“. Aber so taff sind wir Menschen noch nicht. Kein Familienmitglied möchte von den Tellern essen, die in dem Wasser gewaschen worden, indem auch der Po des Putzteufels schwamm.

Katze spült das dreckige Geschirr

Von Papptellern essen

Natürlich könnte man es sich auch angewöhnen von Papptellern zu essen. Diese Teller würden die Familienmitglied zwar auch überall stehen lassen. Aber man müsste am Ende das Zeug nur mit einem Müllbeutel aufsammeln und in den Garten des Nachbarn werfen, bzw. es ihm vor die Tür stellen. Aber wer hat schon Lust ständig neue Pappteller zu kaufen. Und so muss jeder für sich alleine überlegen, ob er sich Teller zum wegwerfen kauft oder jene die man immer wieder benutzen kann. Man muss sie nur dafür abwaschen. Also steht die Frage im Raum – Pappteller kaufen oder normale Teller abwaschen. Was überwiegt? Der Pfennigfuchser oder der Schlendrian in uns.

Humorvoller Papa mit falschem Baby witzig
Lustige Ideen Party Typ mit Baby im Arm
Zeichnung coole Geschichte Bro