Lustiges von der
Kirche des heiligen Al Bundy

Spassreligion & Funsite

Lustige Bilder und witzige Texte von unserer Religionsparodie.

Über uns

Papst kniet vor Al Bundy

Wir sind die Kirche des heiligen Al Bundy

Lustige Bilder über Kirche und Bundyianisus

Wir verehren den Schöpfer des Universums Al Bundy, der sich auf dieser Erde wiedergeboren hatte um den Menschen mit seiner unermesslichen und einzigartigen Weisheit das Heil zu bringen.

Das Leben des vermenschlichten Al Bundy, sowie seiner Familie und Nachbarn, ist niedergeschrieben in 11 Kapiteln, die aus vielen Versen bestehen. Jeder Vers umfasst eine Episode  aus seinem Leben.

Übermittelt wurde den Menschen diese heilige Schrift von Gott Al persönlich vor tausenden von Jahren in Form von Visionen. Auch heute noch berichten viele Gläubige das sie eine solche Vision vom Leben des Al erhalten und in regelmäßigen abständen wieder welche bekommen. Oft empfangen sie sie vor dem Fernseher, meistens haben sie ein Bier oder Bonbons in der Hand.

Eine Verbindung unserer Religionen zur Fernsehserie „Eine schrecklich nette Familie“ streiten wir aber aufs energischste ab. Unser Glauben besteht seit Anbeginn der Zeit und wurde höchsten von Schauspielern nach gespielt. Wer dennoch unsere Götter mit den Schauspielern verwechselt ist ein Gummi-vernarrter-Barbie-Bumser!

Gott huldigen, Al Bundy Gott

 Kann Gott meine Gebete erhören?
 Ja er kann! Er hört sie überall und immer. So hat der vermenschlichte Al Bundy, selbst oft gebetet und vor allem geflucht.

Ist der bundyianische Gott Al und seine Familie nicht identisch mit der Fernsehfamilie Bundy aus der Serie „Eine schrecklich nette Familie?
Nein, nein, nein. Wer so etwas fragt ist ein gottloser ketzerischer Heide und gehört nach Unterancton. Das ist nicht wahr. Unsere Religion gibt es schon von Anbeginn der Zeit und entstammt keiner Serie! Es ist eher so das diese Serie angelehnt ist an unseren Glauben.

Warum gibt es in meiner Stadt nur Kirchen und Gebetshäuser für fremde Religionen und Götter?
Wir bundyianisten glauben nicht das man Gebäude errichten sollte um einen Gott anzubeten. Unsere Kirche ist die Coach und unsere Kathedrale ist das Klo!

Warum ist das Hemd unseres Herren blau und seine Hose grau (bzw. braun)?
 Weil der Gott Al unsere Säule zwischen Himmel (blau) und Erde (grau, braun) ist. Er ist sozusagen die Verbindung des Menschen auf Erden zur himmlischen Einheit und Gottesnähe. Wer an Al Bundy glaubt kann von seinem irdischen Wohnzimmer aufsteigen zur himmlischen Coach.

Ist Gott vollkommen und fehlerlos?
 Ha ha. Nein ganz und gar nicht. Er begeht Fehler wie jedes Lebewesen auf dieser Erdscheibe! Wahrhaft unvollkommen scheine seine Taten, und nur wer ihn genau studiert findet den tieferen Sinn heraus.

Mein Ehemann ist verwundert das ich nach unserer Hochzeit nicht mehr für ihn koche. Auch Liebe will er noch. Was soll ich tun?
Die gottgefällig Pflicht einer Ehefrau ist nun mal ihren Mann zu vernachlässigen. So steht es geschrieben und so soll es sein. Für den frisch verheirateten Mann beginnt nach der Hochzeit schließlich ein umdenken. Weg von Mamas Herd und rann an den leeren Esstisch. Bleib deinem Glauben treu und kümmere dich nur um dich selbst. Schau Fernsehen und iss Bonbons und er wird dich nie verlassen. Genauso wie es bei unseren rote Göttin Peggy war.

Hier können nun Gläubige Bundyianisten ihre Fragen an Gott stellen und bekommen natürliche eine Bundyiologische Antwort.